Wer führt Zeugen Jehovas, beziehungsweise bestimmt was ein Zeuge Jehovas zu tun hat?

In der Regel haben die Religionen in der Welt einen menschlichen Führer. Beispiel: bei der katholischen Kirche ist der Papst das Oberhaupt. Ein weiteres Beispiel: die neue apostolische Kirche bzw. Neuapostolische Kirche hat Apostel und einen (obersten) Apostel, der Stammapostel genannt wird. Auch bei anderen Religionen ist es üblich, dass ein so genannter Prophet oder ein anders genannter Führer die Führung der Glaubensgemeinschaft/Religion übernimmt. Entscheidungen von den Führern der verschiedenen Religionen der Welt sind üblicherweise für die Religionsmitglieder bindend und nicht unbedingt auf ihre jeweilige heiligen Schrift begründet. Wie verhält es sich bei Zeugen Jehovas?

Haben Zeugen Jehovas einen Papst, Apostel, Propheten oder sonstigen Führer?

Als Führer sehen Jehovas Zeugen keinen Menschen. Sondern Sie versuchen Jesus Christus nachzuahmen, der wiederum vollkommen seinen Gott und Vater* Jehova nachahmte. Anmerkung: Jehova ist der Name von dem allmächtigen Gott in der Bibel. Und kommt dort mehr als siebentausend mal vor. Offensichtlich wurde sich bemüht, alles so zu gestalten, wie bei den ersten Christen im ersten Jahrhundert.

Wer war der Führer bei den ersten Christen?

Wer war der Führer der ersten Christen? Jesus Christus. In den Versammlungen gab es ältere Männer (Älteste) und Dienstamtgehilfen, die nicht bezahlt wurden. Auch keine besondere Kleidung trugen. Und nicht mit irgendwelchen besonderen Titel angeredet wurden. Sondern sich aus Liebe heraus für die einzelnen Mitglieder der Versammlung Zeit nahmen, um ihnen zu helfen und gestützt auf die Bibel zu ermuntern.

Der Führer bei den Zeugen Jehovas ist wie bei den Christen im 1. Jahrhundert Jesus Christus

Genauso eifrig wie sich die christliche Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas offensichtlich mit der Bibel befasst, versucht sie allem Anschein nach auch Jesus Christus nachzufolgen. Weswegen die Mitglieder dieser Glaubensgemeinschaft auch anderen davon erzählen, was sie aus der Bibel gelernt haben. So wie es Jesus Christus, ihr Führer und Vorbild, vorgemacht und geboten hat (beispielsweise gemäß Matthäus Kapitel 28 Verse 19 und 20). Gemäß der Bibel sollen wahre Christen Jesus Christus als Führer und Vorbild haben. Denn dort heißt es gemäß Matthäus 23 Vers 8 bis 12: „Ihr aber, lasst euch nicht Rabbi nennen, denn einer ist euer Lehrer, während ihr alle Brüder seid. Des weiteren nennt niemand auf der Erde euren Vater, denn einer ist euer Vater, der himmlische. Auch lasst euch nicht Führer nennen, denn einer ist euer Führer, der Christus. Der größte aber unter euch soll euer Diener sein. Wer immer sich selbst erhöht, wird erniedrigt werden; und wer immer sich selbst erniedrigt, wird erhöht werden“.

Diese Worte von Jesus sind wichtig, denn:

Jede Religion bzw. Glaubensgemeinschaft muss sich an dem messen lassen, was Jesus Christus sagte. Alle Glaubensgemeinschaften bzw. Religionen, die einen menschlichen Führer statt Jesus Christus nachahmen, obwohl sie behaupten sich nach der Bibel auszurichten, sollten die Worte von Jesus Christus wirklich ernst nehmen. Sich Jesu Worte wirklich zu Herzen nehmen. Denn direkt danach sagte Jesus Christus: „Wehe euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, Heuchler, weil ihr das Königreich der Himmel vor den Menschen verschließt! Denn ihr selbst geht nicht hinein, noch erlaubt ihr, dass die hineingehen, die sich auf dem Weg dorthin befinden“ (Die Bibel, Ausschnitt aus Matthäus 23:13).

Wenn Sie eine Bibel Ihr Eigen nennen können, könnten Sie die Worte von Jesus Christus im Kapitel dreiundzwanzig im Zusammenhang lesen. Von Vers eins bis Vers neununddreißig (das ganz Kapitel).

Fußnote zu Gott und Vater

Jesus Christus nannte Jehova, den Gott der Bibel, sowohl seinen Vater als auch seinen Gott: Jesus sprach zu ihr: "Hör auf, dich an mich zu klammern. Denn ich bin noch nicht zum Vater aufgefahren. Geh jedoch zu meinen Brüdern hin, und sag ihnen: Ich fahre auf zu meinem Vater und eurem Vater und zu meinem Gott und eurem Gott“ (Die Bibel, Johannes 20:17). Dies zeigt nebenbei gesagt deutlich, dass die Lehre der Dreieinigkeit, Trinität oder Dreifaltigkeit, sich nicht auf das stützt, was Jesus Christus lehrte und sagte. Und dass die Lehre der Dreieinigkeit, Dreifaltigkeit , Trinität, dem widerspricht, was in der Bibel steht.

Haben Zeugen Jehovas einen menschlichen Führer, der wie z.B. der Papst Anleitungen geben kann, die sich nicht biblisch begründen lassen?,

Wer sind Jehovas Zeugen bzw. Zeugen Jehovas?

Bibelkurs von Zeugen Jehovas, mit Jehovas Zeugen die Bibel kennen lernen: ist der Bibelkurs von Jehovas Zeugen empfehlenswert?

Zeugen Jehovas Katastrophenhilfe, Hilfsaktionen von Jehovas Zeugen bei Katastrophen

Medien beispielsweise über Zeugen Jehovas

Eine glückliche Großfamilie von Zeugen Jehovas entsteht: eine kurze Information über Zeugen Jehovas war der Beginn

Unterschiede zwischen Jehovas Zeugen zu anderen Religionen

Kongress Zeugen Jehovas: Informationen über die großen Kongresse von Jehovas Zeugen

Untersuchung, Test, Testergebnis Literatur von Jehovas Zeugen: sind die Publikationen, die Literatur, von Zeugen Jehovas im Widerspruch oder in Übereinstimmung mit der Bibel?

Lebenswandel Jehovas Zeugen: stützt sich die Lebensweise, der Lebenswandel, von Zeugen Jehovas auf die Bibel?

Glauben, Lehren von Zeugen Jehovas: stützt sich der Glaube, die Lehren von Jehovas Zeugen auf die Bibel oder Menschen?

Haben Zeugen Jehovas (Jehovas Zeugen) einen menschlichen Führer, Papst, Apostel, Propheten... und inwieweit stützen Zeugen Jehovas ihre Lehren und Literatur und den Lebenswandel auf Gottes Wort, die Bibel?

Steuern, Spenden, kostenfreie Literatur: Jehovas Zeugen (Zeugen Jehovas) im Unterschied, Vergleich zu den großen Kirchen in Deutschland

Literatur, Publikationen von Zeugen Jehovas (Jehovas Zeugen)

Zeugen Jehovas Kritik, Behauptung: eine Sekte; Wahrheit oder Lüge? Was sind die Tatsachen?

Denken Zeugen Jehovas, dass nur Zeugen Jehovas den wahren Glauben haben?

Bluttransfusionen: Was sagt die Bibel über Blut und schließt dies eine Bluttransfusion ein? Warum lehnen Jehovas Zeugen Bluttransfusionen, Blut ab?

Abendmahl des Herrn, Gedächtnismahl Zeugen Jehovas

Tagestextbroschüre von Zeugen Jehovas

Jahrestext, Jahrestexte von Jehovas Zeugen, Zeugen Jehovas



Bibelzitate sind aus „Die Bibel, Neue-Welt-Übersetzung“. Eine lesefreundliche und leicht verständliche Bibelübersetzung von Jehovas Zeugen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info dazu in den Datenschutzbestimmungen. Diese Website ist keine offizielle Webseite von einer Religionsgemeinschaft, wie zum Beispiel der evangelischen Kirche oder Zeugen Jehovas. Sondern von einer privaten Person

Datenschutzbestimmungen | Nutzungsbedingungen | Impressum © Copyright 2019 Alle Rechte vorbehalten. Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke. Wenn nicht anders vermerkt, sind die Bibelzitate aus der Bibel, Neue-Welt-Übersetzung. Eine lesefreundliche und genaue Übersetzung der Bibel von Zeugen Jehovas