-


Lesen Sie Info über die traumhaft schöne Zukunft, die Gottes Wort, die Bibel prophezeit. Der Tod von Jesus Christus war für diese schöne Zukunft so wichtig, dass Christen geboten wird, seines Todes einmal jährlich zu gedenken. Sehen Sie im Video Infos darüber und über die traumhaft schöne Zukunft der Menschheit:

Lautet Gottes Name Jehova, Jahwe, Jachwe, Jah...?

Bevor Sie die interessanten Informationen auf dieser Seite lesen, können Sie die gleichfalls sehr interessante Video Info Präsentation anschauen und Hören. Drücken Sie zum Starten der Videopräsentation einfach auf das folgende Bild:

Kennen Sie Gottes Namen? Hat der allmächtige Gott überhaupt einen Namen? Gemäß der Bibel, Gottes Wort, hat der allmächtige Gott einen Namen. Tatsächlich sogar einen ganz besonderen Namen mit einer einmaligen Bedeutung. Wie bei dem Namen für Jesus gibt es jedoch weltweit gesehen, rund um die Erde, nicht nur einer Art und Weise den Namen zu sprechen oder zu schreiben *.

Welche der folgenden Schreibweisen bzw. Sprechweisen für den Namen Gottes haben Sie schon gelesen oder gehört: Jehova, Jehowa, Jahve, Jahveh, Jehovah, Jahwe, Jahweh, Jave, Jawe, Iehova, Jehhova, Jehowah, Yehaya, Yehowa, Yehowah…? Welche Schreibweise und Sprechweise gebrauchen Sie für den Namen von Gott? Die Schreibweise für den Namen Gottes, die in Deutschland mit weitem Abstand am gebräuchlichsten ist? Welcher Name ist das?

Der Name von Gott: am bekanntesten und gebräuchlichsten ist seit Jahrhunderten…

Jehova ist die für den Namen Gottes gebräuchlichste und bekannteste Art und Weise den Namen Gottes auszusprechen. Jehova (oder eine ähnliche Schreibweise) wurde auch in den letzten Jahrhunderten in Deutschland und auf der gesamten Erde am meisten verwendet. Beispielsweise gebrauchte einer der bekanntesten Bibelübersetzer (Martin Luther ist bekannt durch seine Bibelübersetzung ins Deutsche) für den Namen Gottes die Schreibweise "Jehovah". Oder Iehovah, also mit einem I am Anfang, statt mit einem J.

Diese Schreibweise mit einem stummen h findet man auch heute noch im englischen Sprachraum für den Namen Gottes. Doch in Deutschland ist die bekannteste und gebräuchlichste Art und Weise den Namen Gottes zu schreiben ohne das stumme H.

Andere Schreibweisen für den Namen Gottes: Jahwe… Warum?

Für die Schreibweise oder die Art und Weise den Namen Gottes auszusprechen wird in Deutschland und weltweit rund um die Erde jedoch nicht nur Jehova genutzt. Einige bevorzugen jedoch eine andere Schreibweise, vielleicht Jahwe. Wieso gibt es verschiedene Sprechweisen für den Namen Gottes? Möglicherweise außer Jehova und Jahwe zum Beispiel Jachwe, Jahve, Jave, Jawe, Jehowa, Iehova, Jahuwa, Jehhova, Jehovah, Jehowah, Yehaya, Yehowa, Yehowah… . Teilweise ist die eine oder andere Sprechweise einfach die Form für den Namen Jehova in einem der unterschiedlichen Ländern rund um die Erde. So wie auch der Name von Jesus rund um die Erde unterschiedlich ausgesprochen wird. Oder sogar auch unterschiedlich geschrieben wird. Jedoch gibt es für die unterschiedliche Art und Weise den Namen Gottes auszusprechen noch mindestens einen weiteren Grund. Denn man weiß heute nicht mehr ganz genau, wie der Name Gottes ursprünglich von Jesus Christus (in der hebräischen Sprache) ausgesprochen wurde. Wieso?

Warum ist die genaue Art und Weise für den Namen Gottes nicht mehr ganz genau bekannt?

Bekanntlich beansprucht die Bibel von Gott inspiriert zu sein (2. Timotheus 3: 16,17). Und Gottes Name kommt in den Urschriften der Bibel rund 7000 mal vor. Allerdings wurde anfänglich das Hebräisch der Bibel nur mit Konsonanten geschrieben. Also ohne Vokale. An all diesen rund 7000 Stellen, wo der Name Gottes in der Bibel erscheint, stehen lediglich die vier hebräischen Konsonanten. Diese vier Buchstaben (Tetragrammaton genannt) werden in vielen neuzeitlichen Sprachen mit den Buchstaben JHVH oder YHWH wiedergegeben. E, O, A, I und U wurden zwar ausgesprochen, aber nicht geschrieben. Zur Zeit der Niederschrift fügte man diesen vier Konsonanten die Vokale ebenso leicht bei, wie wir das heute bei der Abkürzung für beziehungsweise (bzw.) tun. Denn der Name Gottes wurde allgemein gebraucht. Heute kann allerdings kein Mensch mehr genau sagen, welche Vokale zwischen den Konsonanten JHVH und YHWH standen. Dies ist zum einen deshalb so, weil unter den Juden die abergläubische Vorstellung aufkam, dass es verkehrt sei, den Namen Gottes laut auszusprechen. Stattdessen wurde das hebräische Wort Adhonaj ausgesprochen, was auf Deutsch souveräner Herr bedeutet. Zum anderen geriet die Aussprache vom Namen Gottes auch deshalb in Vergessenheit, weil Hebräisch als Alltagssprache zu bestehen aufhörte.

Vokalzeichen von Gottes Namen in der hebräischen Sprache

Damit die Aussprache der hebräischen Sprache nicht ganz verloren geht, wurde in der zweiten Hälfte des ersten Jahrtausends unserer Zeitrechnung von jüdischen Gelehrten ein Punktesystem eingeführt, um fehlende Vokale darzustellen. Viele nehmen jedoch an, dass man beim Namen Gottes in den meisten Fällen nicht die richtigen Vokale eingesetzt hat. Sondern, dass man die Vokalzeichen für Adhonaj (souveräner Herr), benutzt hat. Gemäß einer Broschüre von der Glaubensgemeinschaft der Jehovas Zeugen geschah dies, "um den Leser daran zu erinnern, dass er Adhonaj lesen sollte".

Der Name Gottes Jehova und Jesus Christus: Wie wichtig ist die Aussprache in der üblichen Art und Weise?

Ist es wichtig, dass der Name Gottes in der im jeweiligen Land üblichen Art und Weise ausgesprochen wird? In Deutschland also Jehova? Dies kann man so sehen. Weil dies mindestens genauso wichtig ist, wie bei dem Namen von Jesus Christus. Jesus wurde im hebräischen oder griechischen (den Sprachen der Bibel) äußerst wahrscheinlich ganz anders ausgesprochen als Heute in Deutschland üblich. Dennoch gebrauchen wir die Aussprache von Jesus, wie sie heute in Deutschland üblich ist. Denn wer würde Sie verstehen, wenn Sie den Namen von Jesus Christus in der Art und Weise gebrauchen, wie er damals im 1. Jahrhundert in Hebräisch oder Griechisch ausgesprochen wurde? Auch in anderen Ländern unterscheidet sich die Aussprache von dem Namen Gottes bzw. der Name von Jesus möglicherweise. Beispielsweise unterscheidet sich der Name von Gott und Jesus im Deutschen und Englischen in der Aussprache erheblich. Obwohl die Schreibweise gleich bzw. fast gleich ist. Im Italienischen wird der Name für Jesus auch etwas anders geschrieben. Wenn jedoch ein Amerikaner oder Engländer oder Italiener auf die Idee kommen würde, den Namen von Jesus in Deutschland so auszusprechen, wie in seiner Heimat. Wer würde dann in Deutschland verstehen, dass er von Jesus Christus spricht? Was auf den Namen von Jesus zutrifft, trifft genauso auf den Namen von Gott zu. Daher sollte der Name von Gott in jedem Land der Erde so ausgesprochen werden, wie er üblicherweise ausgesprochen wird. So dass die Allgemeinheit auch versteht, wovon man spricht. Seit Jahrhunderten ist in Deutschland die mit Abstand gebräuchlichste Art und Weise den Namen Gottes auszusprechen Jehova.

Wussten Sie, dass der Name von Gott eine einzigartige Bedeutung hat?

In der Bibel wurde uns auch die Bedeutung vom Namen Gottes übermittelt. Der Name Jehova hat eine einzigartige Bedeutung. Gemäß dem Bibelbuch 2. Mose Kapitel 3: 14 sprach Gott zu Moses: "Ich werde mich erweisen, als was ich mich erweisen werde". Hebräisch ´ejéh ´aschér ´ehjéh. ´Ehjéh leitet sich von dem hebräischen Verb hajáh, "werden", "sich erweisen", her. Steht im Imperfekt, 1. Person Singular. Offenbar handelt es sich bei dem Namen Gottes JHVH (YHWH) um die Kausativform des hebräischen Verbs hawáh (werden). Demnach bedeutet der Name Gottes JHVH (YHWH) "Er veranlasst zu werden". Anders ausgedrückt veranlasst sich Jehova (JHWH) Gott in seiner Weisheit, dass zu werden, was auch immer erforderlich sein wird, um seine vollkommenen Vorsätze zu verwirklichen. Die grammatische Form des hebräischen Verbs drückt auch eine Handlung aus, die der Vollendung entgegen geht. Jehova (JHWH) veranlasst sich somit nach wie vor selbst dazu, derjenige zu werden, der alle seine Verheißungen bis ins letzte Detail erfüllen wird. So wie Jehova damals (nach der Erklärung der Bedeutung seines Namens) das Volk Israel, wie versprochen, aus der Gefangenschaft in Ägypten befreite und in das verheißene Land führte, so wird Jehova Gott auch gegenwärtig und zukünftig alle seine Verheißungen bzw. Prophezeiungen wahr machen. Zum Beispiel, das Jehova gemäß dem Bibelbuch Offenbarung in das Weltgeschehen eingreifen wird um dann die Prophezeiung aus Offenbarung 21: 4 wahr werden zu lassen: "Und er (Jehova Gott) wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerzen sein. Die früheren Dinge sind vergangen". Über die Bedeutung vom Namen Gottes finden Sie auch Informationen auf der Webseite http://www.religion-spirit.de/jehova/bedeutung-von-gottes-namen-jehova.html.

Wie wichtig ist es Gottes Namen Jehova zu kennen und zu gebrauchen?

Was glauben Sie? Ist es unbedeutend, sehr wichtig oder jedem selbst überlassen ob er den Namen von Gott kennt und gebraucht? Wie denkt Gott selbst darüber? Ist es wichtig Gottes Namen Jehova zu kennen und zu gebrauchen? Welches Beispiel gab Jesus Christus seinen Nachfolgern (= Christen)?

Echte Christen machen sowohl Gottes Namen Jehova, als auch Gottes Persönlichkeit bekannt. Wie Jesus Christus

Für echte Christen ist Jesus das Beispiel, dass sie nachfolgen möchten. Jesus Christus war und ist es sehr wichtig den Namen von Gott Jehova bekannt zu machen. Jesus ließ sich auch nicht vom Aberglauben der Juden davon abbringen, den Namen von Gott bekannt zu machen. Jesus machte jedoch nicht nur Gottes Namen bekannt. Sondern auch seine Persönlichkeit, Ziele, Vorsätze. Warum war und warum ist dies für Jesus Christus (und damit auch für alle seine Nachfolger, echte Christen) so wichtig und Dringend? Was hat die Wichtigkeit und Dringlichkeit mit Harmagedon, den Krieg des großen Tages Gottes zu tun? Was hat es damit zu tun, dass Menschen ewiges Leben in einem Paradies (einer schönen Umgebung) hier auf der Erde erlangen können? Oder Vernichtung ernten (Die Bibel, Matthäus 7: 13,14)?

Kennen Sie eine Bibelübersetzung ohne Gottes Namen Jehova?

Besitzen Sie eine eigene Bibel, bzw. Bibelübersetzung? Befindet sich in Ihrer Bibelübersetzung der Name Gottes Jehova an den mehr als 7000 Stellen? Tatsache ist leider, dass dies nicht in jeder Bibelübersetzung der Fall ist. Sogar in den meisten Bibelübersetzungen nicht. Warum ist der Name Gottes in vielen Bibelübersetzungen an den meisten oder allen (mehr als 7000) Stellen ersetzt worden? Lesen Sie eine Antwort auf diese Frage und weitere Informationen über den Namen Gottes Jehova auf der Seite http://www.religion-spirit.de/jehova/wer-ist-jehova.html. Lesen Sie auch, warum es sehr unvernünftig und falsch ist, wenn in einer Bibelübersetzung der göttliche Name durch Titel wie beispielsweise Herr ersetzt wird.

Der Name von Gott, Jehova, kommt in abgekürzter Form im Namen von Jesus vor

Jesus wird in unterschiedlichen Sprachen rund um die Erde unterschiedlich ausgesprochen. Wie wurde eigentlich Jesus in einer der Sprachen der Bibel, im Hebräischen, ausgesprochen? Es gibt eine verkürzte und längere Form für die eventuelle ursprüngliche Schreibweise in der hebräischen Sprache für den Namen von Jesus. Wussten Sie, dass die abgekürzte Form für den Namen Gottes Jehova in allen bekannten Formen der Schreibweise im Namen von Jesus vorhanden ist. Und zwar sowohl in der (hebräischen) Sprache der Bibel. Als auch in der deutschen Sprache. Lesen Sie, wie der Name von Jesus in der (hebräischen) Sprache der Bibel von den Menschen im ersten Jahrhundert (möglicherweise) geschrieben oder ausgesprochen wurde. Und lesen Sie die interessante Bedeutung von Jesu Namen, wenn man die hebräische Schreibweise für den Namen von Jesus ins Deutsche übersetzt.

Wieso gibt es unterschiedliche Meinungen darüber, ob Gottes Name Jehova, Jahwe, Jachwe, Jehovah, Yehova, Jahve oder anders lautet?,

Immer vor Ostern findet das einmal im Jahr stattfindende Abendmahl bzw. Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus statt. Der Opfertod von Jesus Christus ermöglicht uns eine traumhaft schöne Zukunft. Sehen Sie darüber mehr Info im Video:

Die JW Library App von Jehovas Zeugen: gratis Zugriff auf hunderte von Videos, Spielfilme, Dokumentationen, Bücher, Broschüren, Traktate, Lieder, Musikvideos und verschiedene Bibelübersetzungen. In zahlreichen Sprachen

Bibel: ein Buch von Gott!

Bibelstudium Bibelkurs: Gottes Wort, die Bibel, kennenlernen

Prophezeiungen aus der Bibel über die Zukunft

Echte Christen machen wie Jesus Christus den Namen von Gott (Jehova) bekannt

Gibt es nur einen wahren Glauben, eine richtige Religion? Was sagt die Bibel?

Zeugen Jehovas: Wer sind Jehovas Zeugen?

Zeugen Jehovas: Warum heißen Zeugen Jehovas Jehovas Zeugen? Warum und was predigen Zeugen Jehovas weltweit?

Jehovas Zeugen: Zeugen Jehovas, freudige Menschen, glückliche Familien und glückliche Ehen

Abendmahl Gedächtnismahl Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas haben die meist übersetzte Webseite (Website) der ganzen Welt: JW.org

Wachtturm und Erwachet: auflagenstärkste und meistübersetzte Zeitschrift der Welt. Herausgegeben von Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas christliche Nächstenliebe: Hilfsaktionen Katastrophenhilfe

Meinungen über Zeugen Jehovas

Beginn einer Großfamilie von Zeugen Jehovas

Jehovas Zeugen: Unterschiede zwischen Zeugen Jehovas und anderen Religionen

Kongress, Kongresse Zeugen Jehovas

Stützen Zeugen Jehovas ihre Publikationen, Literatur, auf die Bibel?

Lebenswandel Zeugen Jehovas

Stützen Zeugen Jehovas ihre Lehren auf die Bibel?

Haben Zeugen Jehovas einen Führer, Papst, Apostel, Propheten?

Kirchen und Jehovas Zeugen: Steuern, Spenden, kostenfreie Literatur

Literatur, Publikationen von Zeugen Jehovas

Sind Jehovas Zeugen eine Sekte?

Glauben Jehovas Zeugen, dass sie allein den wahren Glauben haben?

Bluttransfusionen: Was sagt die Bibel über Blut und schließt dies eine Bluttransfusion ein? Warum lehnen Jehovas Zeugen Bluttransfusionen, Blut ab?

Abendmahl des Herrn, Gedächtnismahl Zeugen Jehovas

Tagestextbroschüre von Zeugen Jehovas

Jahrestext, Jahrestexte von Jehovas Zeugen, Zeugen Jehovas

Können wir Jesus Christus und Jehova Gott nachahmen?

Pornographie, Porno: was wir über Porno, Pornographie wissen sollten

Was ist der beste, schönste, glücklichste Lebensweg?

Video Präsentation: wo findet man gute Anleitung für ein glückliches Leben, Zufriedenheit, Freude?

Kurze Video Präsentation: Was spricht dafür, dass es eine Schöpfung und einen Schöpfer gibt?

Harmagedon ist kein Atomkrieg oder Meteoriteneinschlag. Was dann, was sagt die Bibel?

Wunder, Wunder Heilung früher und Heute

Das größte und wichtigste Gebot der Bibel (gemäß Jesus Christus) kann sehr, sehr glücklich machen

Warum macht es sehr, sehr glücklich wie Jesus Christus den allmächtigen Gott Jehova (Gottes Name gemäß der Bibel) zu lieben?

Böse Geistermächte: gibt es sie, Dämonen und den Teufel? Gibt es gegebenenfalls einen Schutz vor Ihnen?

Satan, dem Teufel widerstehen, selbst in geringen Dingen. Beispiel Frieden und Zorn

Wann wurde Jesus Christus geboren? Ist Weihnachten der Geburtstag von Jesus?

Mormonen: Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage? Gemeinschaft Christi?

Informationen über das Bibelbuch Psalmen

Gesundheit: Informationen über Kohl, Weißkohl, Weißkohlsaft ist Gesund, eines der gesündesten Nahrungsmittel und Sauerkraut ist gesund

Zitate aus der Bibel sind, sofern nicht anders vermerkt, der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift entnommen

Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke



Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke

© Copyright 2017 Alle Rechte vorbehalten